Warnemünder Woche 2018 – 3. Platz für Niklas Klimke (YCBG) und Fabio Seutz (SV 03) im 420er

 in Aktuelles, Jugend, Regatten

Sonne und leichte Winde verabschiedete die Segler der 81. Warnemünder Woche und unsere aktiven Teilnehmer im 420 und Laser radial sowie unsere traditionelle Wettfahrtcrew des YCBG.

Vom 07.07. bis 10.07.2018 fand im Rahmen der Warnemünder Woche der Europa-Cup Warnemünde für die Laser statt. Neben Laser Standard und Laser 4.7 gingen auch 86 Laser Radial Segler an den Start. Darunter Fabian Kohoff vom YCBG. In dem großen internationalen Teilnehmerfeld belegte Fabian einen hervorragenden 27. Platz in der Gesamtwertung.

Am Freitag den 13. (!!!) stiegen dann in der  420er Klasse 31 Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien ins Regattageschehen ein. Gemeinsam mit seinem neuen Teampartner Fabio Seutz (SV03) lieferte sich Niklas spannende Rennen mit Marie Lorenz und Lille Jonas aus Berlin/Brandenburg sowie  Mika Trosien und Johannes Erichsen (Schweriner YC). Bereits vor den letzten Rennen am Sonntag stand fest, dass diese drei Teams die Plätze unter sich aufteilen werden. Bei wenig Wind schafften die Jugendlichen nur eine Tageswettfahrt. Bei Ihrer ersten gemeinsamen Regatta belegten Niklas und Fabio nach konstanten 6 Wettfahrten einen hervorragenden 3. Platz im Gesamtklassement. Damit ging auch eine tolle Veranstaltung im besten Segelrevier Deutschlands zu Ende.

Torsten Klimke

Fotos: Pepe Hartmann und Torsten Klimke

Hier alle Ergebnisse

Empfohlene Beiträge

Kommentare

Suchtext eingeben und ENTER drücken.