Deutsche Junioren Segel-Liga 2019 – Finale am Möhnesee

 in Aktuelles, Jugend

Am Freitag, den 06.10.19 machten sich Marie Wensel, Sissi Wensel, Dennis Rolle sowie Vincent Bahr auf den Weg zum Möhnesee, wo der letzte Act der Junioren-Segelbundesliga stattfand.

Als Trainer war Franzi Wensel mit dabei, welche zusammen mit Bernd Zirkelbach auch in der Vorbereitung das Training am Müggelsee übernommen hat.

Aufgrund der kurzen Zeitspanne zwischen dem Event in Kiel und dem am Möhnesee war es uns leider nur möglich, vier mal vor der Veranstaltung zu trainieren.

Dazu kommt, dass wir zuvor noch nicht in der Zusammensetzung gesegelt sind. Dies waren zwar schlechte Voraussetzungen, trotzdem waren wir guter Dinge und gespannt auf das Event.

Leider verlief die Regatta nicht ganz nach unseren Vorstellungen. Zwar waren ein paar Wettfahrten dabei, in denen wir uns ganz gut zurecht gefunden haben, im Großen und Ganzen konnten wir jedoch nicht mit den anderen Teams mithalten.

Dazu kamen mehrere offensichtliche Fehlentscheidungen der Jury gegen uns. Letztendlich haben wir den 23. Platz belegt, was zwar nicht zufriedenstellend ist aber trotzdem war die Stimmung im Team meist gut.

In der Gesamtwertung 2019 platziert sich unser YCBG-Junioren-Team mit einem 14. Rang genau in der Mitte der teilnehmenden Vereine. Für unsere erste Saison ein gutes Ergebnis mit großer Motivation, im kommenden Jahr weiter oben abzuschneiden.

Team Möhnesee

Hier alle Ergebnisse

Empfohlene Beiträge

Kommentare

Suchtext eingeben und ENTER drücken.