Vincent Bahr wird Deutscher Meister 2019 im 420er

 in Aktuelles, Erfolge, Jugend

Zusammen mir seiner Steuerfrau Lilli Zellmer vom Seglerverein Rahnsdorf ließ Vincent die Konkurrenz von 102 Booten hinter sich und sicherte sich Anfang Oktober den Deutschen Meistertitel im 420er vor Warnemünde.

Bei überwiegend starkem Wind beherrschten die beiden ihr Boot hervorragend, obwohl sie erst seit August diesen Jahres zusammen segeln und Vincent vom Steuermann auf die Vorschotmann-Position wechselte.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! 

Einen guten 10. Platz erkämpfte Niklas Klimke mit Fabio Seutz (SV 03).Anna Klimke belegte mit Lisa Renkes (SC GN) den 33. Rang. 

Zu ergänzen ist, dass sich Vincent und Niklas ebenfalls für die JEM 2020 direkt ihre Fahrkarte sichern konnten. Da Warnemünde als gesetzter Veranstalter abgesagt hat, bleibt abzuwarten, wohin sie fahren. Für die Damen WM in Frankreich sind 14 Plätze vorhanden. Leider hat die Uniqua während der Regatta die Modalitäten geändert und jetzt nur 7 Plätze direkt vergeben. Die weiteren Startplätze werden nun erst im Frühjahr vergeben. Mit Platz 9  hat auch Anna gute Chancen sich zu qualifizieren.

Hier alle Ergebnisse:

letzte Beiträge

Kommentare

Suchtext eingeben und ENTER drücken.