IDM der Starklasse 2019

 in Aktuelles, Regatten

Herzlichen Glückwunsch – Robert Stanjek und Leif Bähr werden Internationaler Deutscher Meister der Starklasse 2019

Direkt im Anschluss an den Stanjek-Cup der Optis stand ab 26.September die Internationale Meisterschaft der Starklasse im YCBG auf dem Programm.

Wettfahrttag 1:
Warten auf Wind war angesagt und entsprechend lang suchte die Wettfahrtleitung auf dem Müggelsee nach ausreichenden Windbedingungen bevor die an Land wartenden Teilnehmer am späten Abend ohne Wettfahrt in den Abend entlassen wurden.

Wettfahrttag 2:
Trotz vorgezogenem Starttermin reicht die 5-7 Kn Wind an diesem Tag nur für zwei Rennen, nach Durchzug einer Regenfront brach der Wind dauerhaft ein und an weitere Rennen war nicht mehr zu denken.

Wettfahrttag 3:
Der Wetterbericht versprach deutlich bessere Windbedingungen. Pünktlich um 11:00 konnten die 28 Teilnehmer in das erste Tagesrennen starten. Pech für die Ranglistenersten Merkelbach/Koy für die nach gutem ersten Tag die Meisterschaft wegen Materialschaden im dritten Rennen leider vorzeitig beendet war. Aber auch an diesem Tag zeigte sich das Wetter von seiner launigen Seite. Konnten die Rennen 3 und 4 bei 10 – 16 gestartet werden erfolgte der Zieleinlauf des 4. Rennens in einer ergiebigen Regenbö mit Windspitzen über 20 kn. Auf Rennen 5 mussten die Starsegler dann etwas warten, da wie am Vortag der Wind nach Abzug der Regenfront erst mal Pause machte. Der Start zum Rennen 5 erfolgte dann wieder bei besten Star-Segelbedingungen. Das 6. Rennen wurde zwar gestartet, jedoch zwang eine massive Winddrehung während der 2. Kreuz zum Abbruch.

Das Podium:
Internationaler Deutscher Meister wurde Robert Stanjek und Leif Bähr vom YCBG mit 7 Punkten, vor Jørgen Schönherr und Jan Eli Gravad vom Køge Sejlklub mit 14 Punkten und auf Platz 3 mit 23 Punkten Calle Schroder mit Henrik Glimmstedt aus Schweden. Herzlichen Glückwunsch!

Bei der abschließenden Siegerehrung lobten die Teilnehmer ausnahmslos die aus ihrer Sicht runde Veranstaltung. Dank an alle freiwilligen Helfer an Land, auf dem Wasser und im Besonderen an Robert, der für die Organisation der Veranstaltung verantwortlich zeichnete.

Ergebnisse hier

Die während der Veranstaltung aufgenommenen Bilder sind hier zu finden

letzte Beiträge

Kommentare

Suchtext eingeben und ENTER drücken.