Nachruf

 in Aktuelles

Der Yachtclub Berlin Grünau trauert um Dr. Peter Kleffe

Am Montag dem 14. Mai erhielten wir die traurige Nachricht, dass Dr. Peter Kleffe an diesem Tag beim Training auf seinem FD GER 240 „Balu“ sein Leben verlor.

Es ist für uns alle unfassbar, dass dieser aktive und kernige Sportler auf einmal nicht mehr da ist. Wie Jürgen und Peter an der Tischtennisplatte mit Schweiß überströmt den Ball über das Netz geschmettert haben ist allen in  Erinnerung. Wie sie im Sommer fast täglich den FD über den See gejagt haben. Die beiden FD-Veteranen waren schon sehr lange dem schnellen Schiff treu.

Vor Jahren kam Peter zum „Club“ und wurde zu einem sehr aktiven Mitglied, das nicht nur auf den Regattabahnen sein Können zeigte, sondern auch engagiert für den Verein arbeitete. Das tat er bis zum vergangenen Montag, wo er nun eine große Lücke hinterlässt. Peter war bis 2017 lange Jahre im Vorstand tätig, erst als Schriftführer, zum Schluss als Schatzmeister. Hier hielt er das Geld in Finanzministermanier zusammen. Sportlich fair, wirtschaftlich konsequent, ist er seinen Idealen gefolgt. Er war eine starke Persönlichkeit, die in unserer Erinnerung erhalten bleiben wird.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Reinhard Hübner

   –Vorsitzender– 

letzte Beiträge

Kommentare

Suchtext eingeben und ENTER drücken.