< 25.April - 18:00 Start zur ersten Vereinswettfahrt in 2017
24.04.2017 11:49 Alter: 266 days
Von: NZ/pro

Wind und Wetter im Überfluss beim SVR- Rahnsdorfer Optipokal 2017


Die Organisatoren des Rahnsdorfer Optipokal hatten sich, wie jedes Jahr, mit Rasmus gut gestellt… Oder hatten sie ihn dieses Jahr verärgert?

 

 

Bei 4-6 in Böen 7 Bft., eisigen Temperaturen, Hagel- und Graupelschauer stellten sich 5 Opti B Segler (Inga, Helene, Leo, Theo, Leander) und 3 Opti A Segler (Jenny, Benni, Paco) den zu meisternden Herausforderungen. Das eigentlich gut besetzte Starterfeld (85 A Optis/ 56 B Optis) verjüngte sich bereits vor den ersten Läufen vor allem bei den B Optis, da es einige Kinder aufgrund der Witterung gar nicht zum Start schafften.

 

Alle Wettfahrten verliefen entsprechend kämpferisch und trotzdem konnten nicht alle den Naturgewalten trotzen. Unsere Opti-Crew hat aber letztlich ihr Bestes gegeben. Die kalten Hände sind wieder warm, die ein oder andere Träne getrocknet und das Lachen ist auch zurück…

 

Hut ab und weiter so!

 

 

Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Die Opti-Kids!