< Erster Tag Frühjahrs-Cup 2017 - Zwischenergebnis verfügbar
09.04.2017 20:49 Alter: 285 days
Von: pro

Zweiter Tag Frühjahrs - Cup 2017

Mangels Wind leider keine weiteren Wettfahrten


Das Wetter verwöhnte die Segler des Frühjahrscup am zweiten Tag mit Sonnenschein, aber leider keinem Wind. Trost intensiver Suche der Wettfahrtleitung konnte bis zum Mittag keine ausreichend große Tüte Wind auf dem Müggelsee finden. Daher musste leider die Regatta ohne ein weiteres Rennen abgeschossen werden. Schade auch, denn so gab es keine Möglichkeit unter Nutzung eines Streichers sich weiter zu verbessern.

 

In der 420er Wertung siegten Daniel GÖTTLICH (VSaW) mit Linus KLASEN (PYC). Es folgten auf Platz 2  Vincent BAHR (YCBG) und Lars KLEINWÄCHTER (PYC) und auf Platz 3  Vivien BAHR (YCBG) mit Theresa KLOSS (SGaM). Respekt hier auch vor den Umsteigern, die zum Teil eine ihrer ersten Bewährungsproben mit einer durchziehenden Böenwand bei doch frischen Wassertemperaturen um 10°C zu bestehen hatten.

 

Björn HELMS Hannelore BAUDITZ (Berliner Tourenseglerclub) siegten bei den Piraten, Platz 2 ging an  Detlef HEGERT und Matthias HAASE, Platz 3 an  Donald und Phyllis LIPPERT (Yachtclub Berlin-Grünau e. V.)

 

Die Finn Wertung wurde souverän von POL 73, Andrzej ROMANOWSKI, mit drei Siegen in den drei Wettfahrten vor  Fabian LEMMEL(SV03) und  Mark-Raimondo BAYER (VSaW/NRV)gewonnen.

 

Bei den OK's überzeugte wieder einmal Altmeister Greg Wilcox knapp vor  Juliane HOFMANN und  Erik BORK.

 

Wir hoffen, dass mittlerweile alle Segler sicher zu Hause angekommen sind, ob in Göteborg, Rosenheim, Hof oder Berlin.

 

Ergebnislisten siehe link unten.