< TT-Turnier im YCBG
20.02.2017 07:24 Alter: 36 days
Kategorie: Jugend
Von: PB/pro

Saisonbeginn 2017 der YCBG-Jugend in Frankreich, Italien und Spanien

Trotz Schneeresten und zugefrorener Seen in Berlin: Unsere Jugendlichen segeln schon wieder!!!


 

 

Den Anfang machten unsere Laser-Radial-Segler Isabell Steinbrück und Fabian Kohoff. In den Winterferien absolvierten Sie ein Trainingslager in Hyeres/Frankreich.

 

Am 11. Februar starteten unsere 420er-Segler nach San Remo. Unter Leitung von Lucas Zellmer vom Landesleitungszentrum des Berliner Seglerverbandes wurde vor der Küste Italiens trainiert.

 

Vom 17. bis 19. Februar findet dann das Carnival Race statt.

Mit Vivien Bahr, Josefin Bultmann,  Johanna Henschel, Anna-Rosina Klimke sowie Vincent Bahr, Tim Gericke und Niklas Klimke ist der YCBG bei dieser Regatta sehr gut vertreten. Die ersten Trainingstage hatten es in sich. Hohe Wellen und Wind über 30 Knoten forderten unseren Seglern alles ab. Dafür gab es aber auch sonnige Temperaturen über 10 °C. „Man kann nicht alles haben“, so der trockene Kommentar von Anna-Rosina Klimke. Zum Regattawochenende soll der Wind weniger werden. Wenn die Wellen jedoch bleiben wird es dennoch kein einfacher Wettkampf.

 

Sowohl unsere 470er-Segler Annabell Prockat und Sebastian Kirschbaum als auch unsere Laser-Standard-Segler Philipp Loewe und Felix Sponholz starten in den kommenden Tagen die Saison in Palma/Mallorca.

 

 

Torsten Klimke & Peggy Bahr