< Regattabericht von Frithjof Schwerdt
15.05.2007 14:43 Alter: 11 yrs
Von: Annabell Prockat

Buddelschiffregatta 2007

YCBG räumt in jeder Klasse ein Buddelschiff ab


Die beiden erfolgreichen Segler des YCBG

  

Am Samstag dem 12.5.2007 war die Buddelschiff-Regatta. Aus dem YCBG (Yacht Club Berlin Grünau) waren nur zwei Teilnehmer da, und zwar Valentin Pareigis 12 Jahre alt und Annabell Prockat sie war, oder sie ist um es genau zu sehen 9 Jahre alt. Sie fuhren zum SC Wiking (Segel Club Wiking) dort gingen sie zur Steuermannsbesprechung. Da sagten sie: „Heute wird Windstärke 3 bis 4, in Böen 5 bis 6 Windstärken und es sollen Gewitterböen von 7 bis 8 Windstärken aufkreuzen, es soll regnen, hageln und sehr kalt werden“. Da wurde mir flau im Magen. Doch draußen waren gerade mal 3 Windstärken. Doch  dann wurden es eine 4 und in den Böen 5 bis 6 Windstärken. Vielleicht wurden es dann und wann auch mal 7 Windstärken aber sonst war alles Okay bei den beiden Wettfahrten am Samstag. Am Sonntag hatten wir  eine weitere Wettfahrt, die mit einem Allgemeinen Rückruf begann.

Und dann kam das Beste: Die Siegerehrung. Es wurde immer spannender. Schließlich wurde das Geheimnis gelüftet: Valentin kam auf den 3. Platz in der Gruppe Jahrgang 96 und älter und bekam das erste Buddelschiff. Ich kam auf den 2. Platz in der Gruppe Jahrgang 97 und Jünger und bekam das Vorletzte Buddelschiff.

Somit errang der YCBG mit zwei Startern zwei der begehrten Buddelschiffe.